Unser Unternehmen

 

Es war im Jahre 1967 als Rudolf Krug sen. mit seine Frau Ilse den Betrieb eröffnete. Mit viel Fleiß und Arbeit wurde der Betrieb hochgearbeitet und schließlich vor 20 Jahren von dessen Sohn Rudolf Krug jun. übernommen. Seither wird die Metzgerei stetig erneuert und ausgebaut, damit die hohen Anforderungen an Qualität und Frische der Produkte gegeben sind. Auch für die Zukunft ist gesorgt – Martin Krug ist in die Fußstapfen seines Vaters getreten und versteht sein Handwerk als Fleischer. Von der Schlachtung über das Zerlegen bis hin zur Produktion der köstlichen Spezialitäten - Perfektion bis in Detail. Ebenso wird ein Lehrling in der Produktion ausgebildet, der Einblicke in die tiefen Geheimnisse des Familienbetriebes erlangt.

Im Detailgeschäft sind derzeit 4 Mitarbeiterinnen beschäftigt, die stets freundlich und fleißig unsere Kunden bedienen. Erhältlich sind die eigenen Produkte – mittlerweile ein Sortiment aus mehr als 50 Wurst- und Selchwaren, die im eigenen Betrieb hergestellt werden. Daneben finden sich regionale Produkte wie Käse sowie kleine Imbisse aus unsere heißen Theke.

Ebenso findet man über 20 Produkte aus unserer Produktion im Großmarkt Grissemann in Zams. Immer mehr Wert findet der Anklang unserer Qualität bei der heimischen Gastronomie.

 

Unsere beiden Ferienwohnungen sind geräumig sowie gemütlich und entsprechen den Anforderungen der derzeitigen Standards.

 

Wir freuen uns, Sie in unserem Fachgeschäft begrüßen zu dürfen!

Firmengründer Rudolf Krug sen. abgebildet in der 3. Klasse der Fleischer 1960

Die Metzgerei Krug nach der Firmengründung 1967

Regionale Qualität

6473 Wenns · Unterdorf 1 · Tel. 05414 87264 · info@metzgerei-krug.at

aus Meisterhand!

Impressum

Datenschutzerklaerung & Cookie Richtlinie